Title Image

DCW Flugreise 2019

Flugferien DCW – Viva Italia

6. bis 14. April 2019

Organisiert von Thomas Baumann mit Ortsguide Davide Cardona.

Text und Fotos Fritz Hodel

Die Wettervoraussichten für die „Italienwoche“ waren wirklich hundsmies. Ganz Europa bekam gehörige Duschen ab. Ich war gespannt, wie, wo und wieviel wir fliegen werden. Zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Startplatz zu sein – das war die Knacknuss der Woche. Wohl oder übel mussten ein paar Autostunden mehr in Kauf genommen werden, um die Schlechtwetterzonen zu umgehen.

Danach konnten wir eigentlich fast immer fliegen. Manchmal war das Zeitfenster für startbare Bedingungen recht kurz. „ Wenns guet isch, muesch gah“, bewahrheitete sich wieder treffend.

Angenehm überrascht hat mich die Coolness der Truppe. Die älteren Herren (mit viel Flug- und Lebenserfahrung) in Überzahl, sodass unser Rookie bei schweren wetterabhängigen Entscheiden gnadenlos überstimmt wurde. Nebst der Fliegerei gabs auf unserem Weg nach Süden auch kulturelle Sightseeings. Ebenso die Übernachtungen in den Agritourismos waren sehr schön, originell und abwechslungsreich. Mein persönlicher Wermutstropfen: Mit der Tatsache, mit einem anderen Mann in einem mittelgrossen Bett mit nur einer Matratze schlafen zu müssen, konnte ich mich echt nicht anfreunden. Aber Pieter, mein Zimmergenosse und ich, haben jedes Mal eine gute Lösung, bzw. Ausrede gefunden. Ich schnarchen, er zu lange Beine, das geht gar nicht!

Über das viele und gute Essen und über die italienischen Tröpfchen wollen wir kurz schwärmen aber nicht näher darauf eingehen. Biertrinken in Italien ist schon fast eine Sünde. Und zwei Kilo mehr auf der Waage bei Rückkehr sind suboptimal.

Einen besonderen Dank an Thomas für die Organisation, an Martin als Zahlmeister/Finanzchef und an Davide, unseren Guide.

Rückblick: Ich glaube, Davide hat für uns das Bestmögliche für diese Woche rausgeholt. Es gab für jeden gute Flüge. Die Reise, die Unterkünfte, die Teamstimmung. Bilder sagen mehr als Worte. Hat Spass gemacht Jungs, gerne mal wieder.

Die fotografischen Impressionen indest Du im Bilderbuch.

X