Delta-Transport Weissenstein

Dank der grosszügigen Unterstützung der Seilbahn Weissenstein können ab der Saison 2015 wieder Deltas auf den Startplatz Weissenstein befördert werden. Der Transport erfolgt mit einer Barelle. Es könne bis zu 6 Deltas gleichzeitig befördert werden. Die Transportbarelle ist nicht immer auf dem Seil. Diese muss täglich bei Betriebsbeginn auf das Seil gebracht werden. Im laufenden Betrieb während des Tages ist dies technisch nicht möglich.

 

Deshalb ist für einen reibungslosen Ablauf folgendes zu beachten:

 

Periode: 1.3-30.9.

 

An den Wochenenden (Sa/So) und an Feiertagen ist die Barelle für Deltatransporte immer auf dem Seil. Es ist keine Voranmeldung notwendig

 

An Wochentagen (Mo-Fr) ist eine Voranmeldung am Vorabend des gewünschten Deltatransportes bei der Seilbahn Weissenstein unter +41 32 622 18 27 vorzunehmen

 

Die Zufahrt zum Abladen des Deltas erfolgt über die Forststrasse nord-westlich der Talstation (siehe Übersichtsplan). Der Delta kann so auf kürzestem Weg direkt in die Station gebracht werden und zum Transport vorbereitet werden. Das Fahrzeug muss nach dem Abladen auf dem offiziellen Parkplatz der Seilbahn Weissenstein geparkt werden (kein Parkieren im Wald, Zufahrt über die Forststrasse zur Station muss frei bleiben!).

 

Die Transportkosten für einen Delta betragen wie für Bikes CHF 6.-

 

Beim Einfahren der Transportbarelle in die Talstation wird die Bahn so gestoppt, dass vor der Barelle gerade noch eine Personenkabine in der Station steht. Die Deltisten können so die Barelle zügig beladen und mit der Kabine vor der Barelle hochfahren

 

Ausserhalb der Periode vom 1.3-30.9. ist immer eine telefonische Voranmeldung/Abklärung vorzunehmen.

 

Seilbahn Weissenstein

Infos Betreiber

Date

15. Dezember 2016

X